Giro

"Warum muss ein Helm schwer sein, damit wir ihn als sicher wahrnehmen? Und warum muss er so unkomfortabel sein? Und warum muss er so stylisch sein wie das Sofa meiner Oma?" Dies waren die Fragen, die man sich 1985 in Kalifornien stellte und die die Grundlage dafür bildeten, den Giro Prolight zu entwickeln. Und bis heute ist es das Ziel von Giro, ihre Produkte immer weiter zu verbessern, ob Schuhe, Helme oder mittlerweile auch Handschuhe und Bekleidung. "Perfection is never a finished product: it’s a moving target."

Artikel 1 bis 20 von 56 gesamt

pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Artikel 1 bis 20 von 56 gesamt

pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3