Sattel

Sattel ist nicht gleich Sattel. Bei dem Sattel muss nicht nur die Gesäßknochenbreite beachtet werden sondern auch die Gewichtsverteilung des Fahrers zwischen Lenker und Sattel. So haben verschiedene Radsportarten auch verschiedene Sättel. Grob gesagt hat mein bei einer aufrechten Körperhaltung einen breiteren Sattel, als bei einer gebückten sportlichen Körperhaltung, bei der ein dünner Sattel angenehmer ist.

Artikel 1 bis 20 von 352 gesamt

pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Artikel 1 bis 20 von 352 gesamt

pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5