Kettenblatt

Du trittst ordentliche in deine Pedale und auf einmal bricht das Pedal unter dir weg, deine Kette rutscht durch und du bist froh, dass du dich überhaupt noch auf deinem Rad halten konntest? Dann ist es höchste Zeit für neue Kettenblätter!

Kettenblätter nutzen sich mit der Zeit ab, dies ist ein ganz normaler Vorgang, je nachdem wie intensiv du dein Rad nutzt, kann dies sogar innerhalb des ersten Jahres passieren. Doch was ist zu beachten beim Kettenblattkauf? Wir haben Kettenblätter der verschiedensten Marken im Angebot. Bevor du dir ein neues Kettenblatt zulegst muss du schauen was für eine Kurbel du verbaut hast (Single/zweifach/dreifach/kompakt), dann schaust du dir an wie viele Gänge deine Schaltung hat, hier kannst du einfach die Ritzel deiner Kassette zählen, schließlich ermittelst du den Lochkreis deines Ketteblattes. Hierzu findest du im Netz jede Menge Anleitungen. Zu guter letzt stellt sich noch die Frage wie viele Zähne auf dem Kettenblatt benötigt werden. Hier kannst du dich an deinem alten Kettenblatt orientieren, aber natürlich nur falls dir deine alte Übersetzung zugesagt hat. Ansonsten hängt deine Zähne-Anzahl vom zu befahrenden Gelände ab, denn wenn du vor hast ausgedehnte Bergtouren zu machen wirst du dir ein Kettenblatt mit deutlich weniger Zähnen zulegen als wenn du nur im Flachland fährst. Schau doch mal unsere Kettenblätter durch ob etwas dabei ist, was deinen Anforderungen zusagt!

Artikel 1 bis 20 von 237 gesamt

pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Artikel 1 bis 20 von 237 gesamt

pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5